Corona-Schein-Wanderung vom Dienstag, 10. März 2020

Pünktlich wie immer um halbzehn, leider bei regnerischem Wetter, traffen wir uns diesmal beim Bad. Bahnhof mit allen, das heisst Nicht-, Kurz- und Wanderer und fuhren gemeinsam mit dem RegioExpress nach Kleinkembs. Dort organisierte Werner einen Shuttelbus, welcher die Nichtwanderer in das Clubrestaurant des Fussballclubs Huttingen fuhr. Sabine und Mattia

Die Wanderer spazierten durch die Rebberge hinauf zum besagten Clubrestaurant. Trotz dem so oft schönen Wetter, diesmal nicht so sonnigen Wandertag, hier dazu die Worte von Marcel Pfeiffer: "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung!" Wir genossen für einmal alle zusammen den Apéro und die feinen Häppchen und das Zusammensein.

Unsere Nichtwanderer konnten noch sitzenbleiben und ein Gläschen mehr trinken, sie wurden später mit dem besagten Shuttelbus direkt ins Rest. Walser in Efringen-Kirchen gefahren. Die Wanderer liefen nach dem Apéro über die Römerstrasse und den Panoramaweg nach Effringen-Kirchen, wo wir uns alle wieder traffen. Wir freuten uns auf das feine Mittagessen.

Gemeinsam einen schönen Tag verbringen.
Gemeinsam  Wandern, Essen, Trinken und Plaudern.
Gemeinsam zur abgemachten Zeit an einem bestimmten Ort sein.
Gemeinsam an nichts denken, weil alles, wirklich alles organisiert wird, organisiert ist.

Vielen Dank Werner. Vielen Dank Marcel. Vielen Dank Ruedi.

Ja, so hätte dieser Tag verlaufen und aussehen können, aber dieser Wandertag wurde zu recht abgesagt und die nächste Wanderung im April findet ebenfalls nicht statt.
Ja, wir werden sehen was uns dieser Virus alles noch bringt, jeder Einzelne von uns kann einen Beitrag dazu leisten, nämlich die getroffenen Massnahmen umzusetzen und die noch erwartenden zu befolgen.
Wir sind uns sicher, irgendwann werden wir uns, und wir hoffen, dass wir uns alle wieder sehen und treffen werden bei Zug-, Bus- und Tramfahren, Essen und Trinken, Plaudern, Lachen und zusammen sein.
Auf das nächste Treffen freuen wir uns riesig und grüssen Euch mit der Bitte, bleibt gesund!