Wanderung vom 10. September 2019 nach Wiechs

16 wanderlustige BTVler sind im Bahnhof SBB eingestiegen und 17 in Maulburg ausgestiegen. Ruedi Hartmann

Nach einem kurzen Dorfrundgang mussten wir den «Geländegang» einschalten, doch mit einem gemütlichen Tempo, viel Geschwätz und traumhafter Aussicht auf das energiebewusste Städtchen bewältigten wir die Steigung. Nach kurzem Marsch führte uns der Wanderweg ins Dickicht zu einem romantischen Apéroplatz. Durch den Wald und über Feld erreichten wir unser Ziel, das Hotel Krone in Wiechs. Nach kurzer Zeit trafen noch 7 Nichtwanderer mit dem Bus ein und das sehr feine Essen konnte bei schöner Aussicht serviert werden. Nach der Stärkung fuhren einige mit Bus und Zug zurück nach Basel, die anderen machten noch einen Verdauungsspaziergang. Pünktlich (wie geplant) kamen wir gleichzeitig mit dem Zug in Schopfheim an, stiegen ein und fuhren nach Hause.

So verging wieder einmal eine schöne Wanderung, herzlichen Dank dem Wanderleiter.