Generalversammlung 2017

Am 23. März 2017 fand in der Schlüsselzunft die ordentliche Generalversammlung des Bürgerturnverein Basel statt. Der Vorstand führte durch die sehr gut besuchte Versammlung. Dominique Zingg

Thomas Graf leitete mit viel Geschick die Generalversammlung im gut gefüllten Saal der Schlüsselzunft Basel. Im historischen Saal an der Freien Strasse durften wir knapp 90 Mitglieder begrüssen. Mit einem Rückblick in Worten durch Thomas sowie Fotos und viel Schalk durch Marcel wurde das Jahr 2016 nochmals Revue passiert. Auch einige historische Fotos und Anekdoten durften dabei nicht fehlen. Sehr zum Vergnügen der Anwesenden.

Die Jahresrechnung 2016 schliesst mit einem Reingewinn von CHF 1'923.44.

Alle Mitglieder des Vorstands wurden mit grossem Applaus wiedergewählt: Thomas Graf als Präsident, Karoline Unternährer als Vizepräsidentin, Marco Caviezel als Protokollant und Vertreter der Jugendriege, Marcel Pfeiffer mit seinem grossen Know-How und einzigartigen Kontakten als Beisitzer und Experte für Spezialaufgaben, Michi Schmid als Kassier und Verantwortlicher für das Mitgliederwesen und Dominique Zingg als Verantwortlicher für Marketing & Kommunikation. Franziska Caviezel tritt als Sportchefin zurück und konzentriert sich auf ihre wertvolle Leitertätigkeit.

Nach dem Rücktritt von Fränzi wird das Amt der Sportchefin von Karoline Unternährer ad interim geführt. Sie wird weiterhin die Beziehung zu den Leitern und den Austausch zwischen den Riegen sicherstellen.

Roger Graf von der Firma RGV Roger Graf GmbH erhält wie im Vorjahr einen Auftrag, die Kasse und das Mitgliederwesen zu führen.

Die Revision wird im nächsten Jahr durchgeführt von Thomas Schaflinger und Yves Portenier. Als Suppleant waltet Fabienne Hofer.

Als Delegierte des Turnverbands Basel-Stadt wurden Urs Brunold, Michel Schmid, Karoline Unternährer, Thomas Graf, Marco Caviezel und Lucas Rentsch gewählt.

Besonders bedankt sich der Vorstand bei folgenden Personen:

Michel Schmid (Fähnrich), Corine Bürgin (Redaktion Turnfreund), Dominique Zingg (Website), Patrick Fügi (Versand Turnfreund) sowie selbstverständlich Roger Graf für die Führung der Kasse und des Mitgliederwesens.

Ehrungen für besondere Leistungen durften folgende Mitglieder empfangen:

Freimitglieder: Bonnie Domenghino, Ruth Gerber-Meyer, Susanne Hüglin Berger, Margrit Keller-Riesen, Roswitha Körner

Veteraninnen: Evi Nöthiger-Imhof

50 Jahre Vereinsmitgliedschaft: Fredy Heussler, Ruth Homberger-Haldimann, Sonja Hug-Wulsten, Otto Koger, Hans Meister, Werner Rentsch, Louis Wyss
55 Jahre Vereinsmitgliedschaft: Paula Albisser-Birrer, Emma Bader-Roth, Greti Grieder-Christen, Peter Keller, Anita Müller-Schober, Rosmarie Schümperli-Grether
60 Jahre Vereinsmitgliedschaft: Hanni Trachsel, Heinz Busch, Urs Schmid
70 Jahre Vereinsmitgliedschaft: Werner Egger, Heini Meier, Lilo Regenass
71 Jahre Vereinsmitgliedschaft: Toni Bagutti, Heidy Saul-Holstein
72 Jahre Vereinsmitgliedschaft: Heinrich Bürgin-Friess
73 Jahre Vereinsmitgliedschaft: Fritz Thommen
74 Jahre Vereinsmitgliedschaft: Anneli Furter-Fricker
75 Jahre Vereinsmitgliedschaft: Lilly Kugler-Wagner

Langjährige Leiter:
Hans Kohler: 15 Jahre Leiter
Susanne Hüglin Berger: 25 Jahre Leiterin

Absolvierte Weiterbildungskurse:
Camille Seidel: J+S Leiter Kindersport
Loredana Cordasco: Kampfrichter Brevet Kat. 1

Sportliche Leistungen:
Noam Burger (3. Platz Knaben, Kant. Geräteturnmeisterschaften beider Basel 2016), Audrey Grossmann (1. Platz Mädchen, Kant. Geräteturnmeisterschaften beider Basel 2016), Lucius Höhener (2. Platz Knaben, Kant. Geräteturnmeisterschaften beider Basel 2016), Yannik Weihofen (1. Platz Knaben, Kant. Geräteturnmeisterschaften beider Basel 2016), Emely Costa (Kant. Basler-Meisterin Program EP), Juliette Vogel (Kant. Basler-Meisterin Program P1), Elena Kamber (Kant. Basler-Meisterin Program P2), Léonie Pittet (Kant. Basler-Meisterin Program Open/2. Platz Kutu Tag b. Basel 2016), Hilda Kristinsdottir (Kant. Basler-Meisterin Program P4A, 2. Platz Alpen-Cup Program P4A 2016), Maja Joos (Schw. Juniorinnen Meisterschaft 2016, 2. Platz Teamwertung Program P1, 5. Diplomrang Einzelwertung Program P1)
Faustball Wintermeister 2.Liga (Lukas Rentsch, Lukas Bättig, Urs Brunold, Patrick Dräyer, Michel Schmid, Remo Visentin)

Das Protokoll wird im Turnfreund 1/2018 publiziert.