Wintermeisterschaft 2017

Am Samstag 18. Februar 2017, um 11 Uhr, traf sich eine fitte und motivierte Gruppe rot-schwarz gekleideter Leute, vor dem Eingang der Dreirosenturnhalle.

Unsere treuen Leser_innen wissen natürlich warum. Auch dieses Jahr fand wieder eine Wintermeisterschaft der Jugendriege statt. Dieses Mal gab es aber keine Vorausscheidungen, so dass alle interessierten Kinder und Jugendliche an diesem Event teilnehmen konnten.

Natürlich wurden die folgenden Disziplinen im Vorfeld fleissig geübt: Zielwurf, Seilspringen, Ameisenlauf, Weitsprung, Bänklilauf und Polyathlon. Somit starteten unsere Gruppen tiptop vorbereitet in den Wettkampf.

Die Wintermeisterschaft feierte in diesem Jahr das 30-jährige Jubiläum. Dies wurde bei der Begrüssung in einer kleinen Rede gewürdigt.

Danach starteten alle in den Wettkampf, dabei dominierten die Farben rot und schwarz erneut klar in der Halle. Zügig und mit bester Laune wurden die einzelnen Posten absolviert. Anlässlich des Jubiläums erhielten alle Teilnehmer ein Jubiläums-Shirt, dass sie an einem Posten anprobieren mussten.

Um 12:40 Uhr war der erste Durchgang durch und alle konnten sich mit Selbstmitgebrachtem und Sandwiches, Hotdogs oder Kuchen vom Verpflegungsstand stärken.

Nach der Stärkungspause ging es um 14:00 Uhr mit dem Polyathlon weiter.

In der Pause bis zur Rangverkündigung vertrieben sich die Kinder und Leiter die Zeit mit einem Sitzballspiel. Zunächst spielten nur ein paar Kinder mit und plötzlich fanden immer mehr Kinder auch ausserhalb des BTVs Freude am Zeitvertreib.

Um 15:30 Uhr war es dann soweit, alle Leistungen wurden geehrt.

Zuerst wurde allen Beteiligten ein grosses Dankeschön ausgesprochen. Danach wurde noch einmal auf die Geschichte der Wintermeisterschaft eingegangen. Zu Beginn hatte man sich noch in ganz anderen Disziplinen z.B. Ringe, Trampolin, Hanteln etc. gemessen.

An diesem Samstag hatten von insgesamt 80 angemeldeten Kindern, 71 Kinder am Wettkampf teilgenommen. In jeder Kategorie wurden die 3 besten Einzelleistungen und jeweils die beste Mannschaftsleistung ausgezeichnet.

Der BTV gewann die Mannschaftswertung insgesamt fünf Mal. Dies in den Kategorien F, H, I, G und K. Dazu eine herzliche Gratulation!

In der Einzelwertung holten wir 10 Medaillen: sechs Mal Gold, einmal Silber, und drei Mal Bronze. Wir gratulieren allen Gewinnern und Gewinnerinnen und bedanken uns bei allen unseren Teilnehmern und Teilnehmerinnen!! Tolle Leistung!

Frederika Schmidt

 

Alle Bilder findet ihr hier.Alle Bilder findet ihr hier.