Tagesausflug der Seniorinnen in den Schwarzwald

Tagesausflug der Seniorinnen nach Wolfach / Kinzigtal im Schwarzwald mit Besuch in der Glashütte
Margit Meyer-Schweizer

Mit Sonne im Herzen und viel Freude auf den kommenden Tag trafen sich um 8.30 Uhr, 23 gut motivierte Frauen am Badischen Bahnhof, natürlich wieder mit unserem „Maskotchen“ Monika Sisti.Kurz vor 9 .00 Uhr setzte sich der Zug in Bewegung und auch wir wurden aktiv den richtigen Platz zu finden um uns dann gut Unterhalten zu können. Nach einigen Fahrminuten war dann unser traditionelle Apero fällig, somit hatten wir weniger Gewicht zu tragen auf dem noch vor uns liegendem Weg. Alle genossen diesen Umtrunk da ja die Fahrt doch fast 3 Stunden dauerte.Hedy Bächli danken wir noch für die gespendete Flasche Rosè und die dazugehörenden Becherli.

In Wolfach angekommen machten wir uns auf den Weg in das Restaurant Krone um das Mittagessen einzunehmen, es war sehr gut. Die Atmosphäre sowie die Geselligkeit, sich auch ausserhalb des Turnens zu treffen machte uns allen sehr viel Spass. Nun blieb uns noch etwas mehr als eine Stunde Zeit das „Städtli“ oder vielleicht das Museum zu besichtigen, auch das „Lädele“ wurden sehr begrüsst. Um 15.00 Uhr machten wir uns gemeinsam auf den Weg in die Glashütte. Der Spaziergang kam uns nach dem feinen Essen gerade richtig. Nach circa ¾ Stunde erreichten wir das Ziel „ ganz gemütlich“. Die Glaswelt mit den Farben sowie den verschiedenen Formen fasziniert immer wieder von neuem. Einige kauften sich auch etwas als Erinnerung und freuen sich nun bestimmt zu Hause über Ihr erworbenes „Teilchen.“ Den Kaffee mit Kuchen oder ein Eis genossen wir bei diesem wunderschönen Wetter im Freien. 2 Musiker mit Gitarre und Handorgel machten den Ausklang unseres Tages mit „Schwyzer und Schwarzwald Lieder“ zu einem schönen Abschluss.Auf dem Heimweg konnten wir dann noch besonders „ feini Gutzeli“ verteilen die Josian gestiftet hat. „liebe Dank“

Um 20.00 Uhr kamen wir dann Müde und voller guten Erinnerungen in Basel an. Es macht uns sehr froh das alles so gut und problemlos verlief Ihr seit„super Seniorinnen“ Danke. Monika und ich möchten uns nochmals ganz herzlich bedanken für die grosse Teilnahme sowie auch für diese harmonische und friedvolle Stimmung bei dieser schönen auch vom Wetter her, Tagestour. Auch lieben Dank für die Spenden in Form vom „guete Esse“ etc.